Schloss Höhenried bei Tutzing hat die Kulisse für Tatianas und Julius’ großen Tag gebildet, nachdem die beiden bereits einen Tag zuvor in Zürich standesamtlich geheiratet hatten. Schloss und Park passten als Location einfach perfekt zu diesem Paar, das während der gesamten Feierlichkeiten nur Augen füreinander hatte. Für uns von Filmlmproduktion war es ungemein spannend, die gegenseitigen zärtlichen Gesten, Berührungen und liebevollen Blicke mit unserer Kamera einzufangen. Die dreitägige Feier begann zünftig mit einem Oktoberfest-Polterabend, bei dem alle richtig Spaß hatten. Vor allem Tatiana und Julius, die es sichtlich genossen, das mitgebrachte Porzellan zu zerdeppern. Der Samstag stand dann ganz im Zeichen der Trauung, die von einem guten Freund des Paares vollzogen wurde. Da flossen viele Tränen – vor Rührung und Freude. Hinterher spielte die Koda-Band zum Tanz auf, und wer wollte, konnte sich von einem  Zeichner porträtieren lassen. Der Brunch am nächsten Tag, nach einer ausgiebigen und stimmungsvollen Feier, bildete den schönen Abschluss für diese außergewöhnliche Hochzeit.

Für uns als Filmcrew war die Hochzeit von Tatiana und Julius eine großartige Erfahrung. Und wir möchten an dieser Stelle dem Brautpaar herzlich für die wunderbare Unterkunft und das leckere Essen danken. Wir haben jeden Augenblick genossen!

Hochzeitsfotos finden Sie hier!